Deutsche Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft

 

Internationale Tagung der FG DigiKomm in Berlin mit Keynote von Shoshana Zuboff

Aus den Fachgruppen

Die Jahrestagung der FG DigiKomm wird dieses Jahr als internationale Tagung mit 130 Teilnehmer*innen in Berlin stattfinden. Die Keynote hält am 06.11. Shoshana Zuboff zu "Surveillance Capitalism", am 07.-08.11. folgt ein Programm mit knapp 30 Vorträgen zur verschiedenen Facetten der zunehmen Automatisierung von Kommunikation. Lokale Veranstalter sind Weizenbaum-Institut (Ulrike Klinger) und das Humbolt Institut für Internet und Gesellschaft (Christian Katzenbach). 


Die Jahrestagung der FG DigiKomm wird dieses Jahr als internationale Tagung mit 130 Teilnehmer*innen in Berlin stattfinden. Die Keynote hält am 06.11. Shoshana Zuboff zu "Surveillance Capitalism", am 07.-08.11. folgt ein Programm mit knapp 30 Vorträgen zur verschiedenen Facetten der zunehmen Automatisierung von Kommunikation. Lokale Veranstalter sind Weizenbaum-Institut (Ulrike Klinger) und das Humbolt Institut für Internet und Gesellschaft (Christian Katzenbach). 

Die Veranstaltung ist leider schon ausgebucht, die Keynote wird aber als Live-Stream und später als Aufnahme auf der Website des HIIG zur Verfügung stehen.

Alle Informationen zur Tagung: https://www.digikomm2019.de/