Aktuelles

Förderpreis Journalismusforschung an Johanna Radechovsky (TU Ilmenau) verliehen

Montag, 17. Oktober 2022

Die Fachgruppe Journalistik/Journalismusforschung und das Mittelbaunetzwerk Journalismusforschung haben den Förderpreis Journalismusforschung erstmalig vergeben. Johanna Radechovsky erhielt den Förderpreis für ihr Dissertationsvorhaben "Checking the Fact-Check - warum und wie deutsche FaktencheckerInnen arbeiten". Das Mittelbaunetzwerk und die Fachgruppe gratulieren herzlich!

Weiterlesen

Programm für die Tagung "Politischer Journalismus: Konstellationen – Muster – Dynamiken" in Trier

Freitag, 12. August 2022

Für die Jahrestagung der Fachgruppe Kommunikation und Politik gemeinsam mit der Fachgruppe Journalistik/Journalismusforschung steht das Vortrags- und Rahmenprogramm. Die Tagung findet vom 28.-30. September 2022 an der Universität Trier statt.

Weiterlesen

Ausschreibung eines Förderpreises Journalismusforschung für Promovierende

Mittwoch, 1. Juni 2022

Wir freuen uns, gemeinsam mit dem Mittelbaunetzwerk Journalismusforschung (mijofo) erstmalig den Förderpreis Journalismusforschung ausschreiben zu können. 

Weiterlesen

Wechsel der Sprecher:innen in der FG Journalistik/Journalismusforschung

Dienstag, 24. Mai 2022

In einer Onlinewahl haben die Mitglieder der Fachgruppe ein neues Sprecher:innen-Team bestimmt. 

Weiterlesen

Einreichfrist verlängert! CfP für die Tagung der Fachgruppen Journalistik/Journalismusforschung und Kommunikation und Politik 2022

Donnerstag, 7. April 2022

Einreichungen zu dem im Call skizzierten Thema „Politischer Journalismus: Konstellationen – Muster – Dynamiken“ sind jetzt noch bis zum 2. Mai 2022 möglich. Die Konferenz ist im September 2022 in Präsenz an der Universität Trier geplant.

Die Ausrichter:innen haben sich in Absprache mit den Fachgruppen entschieden, den Einreichschluss um zwei Wochen zu verlängern. Gründe dafür sind der Ukraine-Krieg, der viele von uns stark belastet sowie ein anhaltend hohes Infektionsgeschehen mit Krankheitsausfällen. 

Weiterlesen

Rückblick auf die Fachgruppentagung Journalistik/Journalismusforschung zum Thema Innovationen im Journalismus

Donnerstag, 18. November 2021

An der Universität der Bundeswehr in München fand vom 15.-17. September 2021 die Jahrestagung der Fachgruppe Journalistik/Journalismusforschung statt. Auf Einladung von Sonja Kretzschmar und Annika Sehl trafen sich mehr als 70 Teilnehmende auf dem Campus in Neubiberg zum Thema „Innovationen im Journalismus: Theorien – Methoden – Potenziale?" erstmalig wieder in Präsenz. Die Möglichkeit des direkten Miteinanders löste bei vielen Besucher*innen Begeisterung aus. 

Weiterlesen

Programm zur Jahrestagung 2021 der Fachgruppe Journalistik/Journalismusforschung

Donnerstag, 12. August 2021

Das Programm der FG-Tagung zu „Innovationen im Journalismus“ (15.-17.9.2021) ist online. Alle Infos zur Tagung an der Universität der Bundeswehr in München sind auf der folgenden Tagungs-Website abrufbar: https://www.dgpuk-fgjofo21.de/

Weiterlesen

CALL FOR PAPERS | JAHRESTAGUNG UND DISSERTATIONS-WORKSHOP DER FG JOURNALISTIK/JOURNALISMUSFORSCHUNG IM SEPTEMBER 2021 IN MÜNCHEN

Freitag, 5. Februar 2021

Die nächste FG-Tagung zu „Innovationen im Journalismus“  wird am 16./17. September 2021 an der Universität der Bundeswehr stattfinden. Tagungseinreichungen (siehe CfP) sind bis 15. April möglich. Zusätzlich gibt es wieder einen Workshop für Doktorand*innen. 

Weiterlesen

Selbstverständnis der DGPuK-Fachgruppe Journalistik/Journalismusforschung

Donnerstag, 1. Oktober 2020

Auf der (virtuellen) Mitgliederversammlung am 24.09.2020 in Hamburg haben die Fachgruppenmitglieder das Selbstverständnis der Fachgruppe beschlossen. 

Weiterlesen

Neues Sprecher*innen-Team der FG Journalistik/Journalismusforschung gewählt

Montag, 4. Mai 2020

In einer Onlinewahl haben die Mitglieder der Fachgruppe ein neues Sprecher*innen-Team bestimmt. 

Weiterlesen

Call for Papers | Jahrestagung und Doktorand*innenkolloquium der FG Journalistik/Journalismusforschung im September 2020 in Hamburg

Dienstag, 28. Januar 2020

In Zeiten des Medienwandels öffnet sich die Journalismusforschung verstärkt auch gegenüber anderen Disziplinen. Am 24./25.09.2020 widmet sich die Jahrestagung der Fachgruppe Journalistik/Journalismusforschung dieser Entwicklung unter der Überschrift „Interdisziplinäre Journalismusforschung – Journalismus interdisziplinär“. Noch bis zum 15.04. können Beiträge für die Konferenz am Leibniz-Institut für Medienforschung | Hans-Bredow-Institut in Hamburg eingereicht werden.

Weiterlesen

Innovative Tagung zur Neujustierung der Journalistik/Journalismusforschung

Donnerstag, 26. September 2019

Weiterentwicklungen in Theoriebeständen und Lehrformaten sowie der Bedarf an Innovation und Interdisziplinarität in Ausbildung und Forschung standen im Mittelpunkt der Jahrestagung der Fachgruppe Journalistik/Journalismusforschung vom 18. bis zum 20. September 2019 an der KU Eichstätt-Ingolstadt. Von den 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmern wurden neue Tagungsformate getestet.

Weiterlesen

Jahrestagung der Fachgruppe Journalistik/Journalismusforschung in Eichstätt: Programm erschienen

Mittwoch, 12. Juni 2019

Programm zur Tagung "Neujustierung der Journalistik/Journalismusforschung in der digitalen Gesellschaft Journalismus und Wissenschaft im Wandel", vom 18.-20. September an der KU Eichstätt-Ingolstadt. 

Weiterlesen

Jahrestagung der Fachgruppe Journalistik/Journalismusforschung

Dienstag, 9. April 2019

"Neujustierung der Journalistik/Journalismusforschung in der digitalen Gesellschaft: Journalismus und Wissenschaft im Wandel". Unter dieser Überschrift treffen sich die Mitglieder der Fachgruppe zur Jahrestagung vom 18. bis zum 20. September 2019 an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. 23 Vorschläge für Vorträge sind bis zum Ende des "Call for Papers" am 31. März eingegangen. 

Weiterlesen