Workshops und Tagungen


Aktuelles

Call for Papers zur 2. Jahrestagung der FG Wissenschaftskommunikation: “Science – Policy – Interfaces: Kommunikation zwischen Wissenschaft und Politik” vom 1. bis 3. Februar 2018 an der Zeppelin Universität in Friedrichshafen (Bodensee). Die Tagung findet in Kooperation mit der FG Kommunikation und Politik und dem Arbeitskreis Politik, Wissenschaft und Technik der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft statt. Im Vorfeld der Tagung wird es wieder einen DoktorandInnenworkshop geben.

 

Bisherige Tagungen

  • 1. Jahrestagung der Fachgruppe Wissenschaftskommunikation  vom 27. bis 29. April 2017 an der Universität Koblenz-Landau
    Thema: “Wissenschaftskommunikation zwischen Intention und Rezeption”
    Tagungbericht folgt
     
  • Pre-Conference der Fachgruppe Wissenschaftskommunikation und dem Vorstand der DGPuK zur DGPuK-Jahrestagung am 30.03.2017 in Düsseldorf 
    Thema: “Publikationsstrategien in der Kommunikationswissenschaft”  
    Programm
     
  • 3. Jahrestagung der Ad-hoc-Gruppe Wissenschaftskommunikation in Dresden vom 5. bis 6. Februar 2016 an der TU Dresden
    Thema: “Die Rolle der Disziplinen: Wissenschaftskommunikation in den Natur-, Geistes-, Sozial-, Lebens- und Technikwissenschaften”
    Tagungsbericht
     
  • 2. Jahrestagung der Ad-hoc-Gruppe Wissenschaftskommunikation 30. bis 31. Januar 2015 an der Universität Jena
    Thema: “Wissenschaftskommunikation zwischen Risiko und (Un)Sicherheit”
    Tagungsbericht
     
  • 1. Jahrestagung der Ad-hoc-Gruppe Wissenschaftskommunikation vom 31. Januar bis 1. Februar 2014 an der Universität Zürich
    Thema: “Wissenschaftskommunikation im Wandel”
    Tagungsbericht
     
  • Workshop am 1. Februar 2013 an der DUW Berlin
    Thema: “Wissenschaftskommunikation und Kommunikationswis­senschaft: Perspektiven und Herausforderungen”
    Tagungsbericht

 

DoktorandInnen- und Nachwuchsworkshops

  • 4. DoktorandInnenworkshop, veranstaltet von der FG Wissenschaftskommunikation am 27.04.2017 in Landau
    Veranstalterinnen: Jutta Milde und Ines Vogel
  • 3. DoktorandInnenworkshop der Ad hoc Gruppe “Wissenschaftskommunikation” am 4. Februar 2016 in Dresden
    VeranstalterInnen: Corinna Lüthje, Lutz Hagen, Farina Dobrinck, Claudia Seifert, Technische Universität Dresden – Institut für Kommunikationswissenschaft
    Call for Papers als PDF 
  • 2. DoktorandInnenworkshop am 29. Januar 2015 in Jena
    VeranstalterInnen: Georg Ruhrmann, Sabrina Heike Kessler und Lars Guenther, Friedrich-Schiller-Universität Jena, IfKW – Institut für Kommunikationswissenschaft
    Call for Papers als PDF
     
  • 1. DoktorandInnenworkshop am 30. Januar 2014 in Zürich
    VeranstalterInnen: Heinz Bonfadelli, Silje Kristiansen & Mike S. Schäfer, Universität Zürich, IPMZ – Institut für Publizistikwissenschaft und Medienforschung
    Programm als PDF