Startseite // Fachgruppen // PR- und Organisationskommunikation

Fachgruppe PR- und Organisationskommunikation

Herzlich willkommen auf den Seiten der Fachgruppe

PR- und Organisationskommunikation!

 

Im Mittelpunkt der Arbeit der Fachgruppe Public Relations/Organisationskommunikation steht die Forschung zur Kommunikation in, von und über Organisationen. Seit ihrer Gründung im Jahr 1991 vertritt und unterstützt die Fachgruppe die Interessen der DGPuK-Mitglieder, die zu Themen und Fragestellungen der Public Relations und Organisationskommunikation forschen und lehren. 

Die Fachgruppe veranstaltet Tagungen, initiiert wissenschaftliche Publikationen und dient als Forum für die gegenseitige Information über und die Koordination von Aktivitäten in Forschung und Lehre.  Sie fördert den wissenschaftlichen Nachwuchs, u. a. durch jährliche Doktorandenworkshops und einen Dissertationspreis.

Jahrestagung 2022: „Strategische Wahrheiten? Wirklichkeiten, (Un)Wahrheit und (Un)Wahrhaftigkeit in der strategischen Kommunikation“

  • Die Fachgruppentagung wird vom 26. bis 28. Oktober 2022 in Bamberg stattfinden. Die Konferenzwebsite ist hier zugänglich.
  • Der CfP zur Fachgruppentagung steht hier zum Download zur Verfügung. Einreichungen sind ab dem 1. Februar 2022 bis zum 2. Mai 2022 (neuer verlängerter Einreichungsschluss) möglich.
  • naprok lädt im Vorfeld der Fachgruppentagung herzlich zum diesjährigen Doktorand:innenworkshop am Mittwoch, 26. Oktober 2022 ein. Der CfP steht hier zum Download zur Verfügung. Einreichungen sind bis zum 26. September 2022 möglich. Am Vorabend (Dienstag, 25. Oktober 2022) findet ein Get-together statt (19:00 Uhr, Ort folgt).

Dissertationspreis 2022: Neue Ausschreibungsrunde gestartet

  • Der Dissertationspreis der Fachgruppe ist in die neue Ausschreibungsrunde gestartet. Mit dem Dissertationspreis „PR und Organisationskommunikation“ zeichnen die Fachgruppe PR- und Organisationskommunikation und der Verlag Springer VS alle zwei Jahre eine herausragende Dissertation im Themenfeld PR- und Organisationskommunikation aus.
  • Einreichungen sind noch bis zum 15. Juli 2022 möglich.
  • Die Einreichungsmodalitäten stehen hier zum Download zur Verfügung.

– Fachgruppensprecherin –

Jun.-Prof. Dr. Helena Stehle

Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Bispinghof 9-14
D – 48143 Münster
Tel.: +49-251-83-23000

E-Mail: helena.stehle@uni-muenster.de
Website: https://go.wwu.de/x4r9w

 

– Stellvertretende Fachgruppensprecherin –

Dr. Sophia Charlotte Volk

Universität Zürich
Andreasstrasse 15
CH – 8050 Zürich
Tel.: +41-44-635-2046

E-Mail: s.volk@ikmz.uzh.ch
Website: https://t.uzh.ch/1c8