Publikationen

 

Neue Publikation?

Wir bemühen uns um eine stetige Aktualisierung von relevanten Publikationen unserer Fachgruppenmitglieder. Wenn Sie in einem fachgruppenrelevanten Themenbereich eine Monografie geschrieben, einen Band oder ein Themenheft herausgegeben haben, dann bitten wir Sie eine kurze E-Mail an die FG-Sprecherin Kathrin Friederike Müller zu senden.

Bibliografie zur kommunikationswissenschaftlichen Geschlechterforschung

Eine einschlägige Bibliografie zur kommunikationswissenschaftlichen Geschlechterforschung, mit einem umfassenden Überblick über die wichtigsten Veröffentlichungen im Fach gibt es im Band

Klaus, Elisabeth/Röser, Jutta/Wischermann, Ulla (Hg.) (2001): Kommunikationswissenschaft und Gender Studies. Opladen: Westdeutscher Verlag.

Veranwortliche für die aktualisierten Fassungen sind Elisabeth Klaus (Uni Salzburg) jeweils in Kooperation mit Marina Saure (ab 2003), Julia Elena Goldmann (ab 2016) und nun Sophia Reiterer (ab 2020).

Die jeweils letzte Fassung finden Sie hier: Bibliografie kommunikationswissenschaftliche Geschlechterforschung (Stand Januar 2021)

 

Aktuelle, fachgruppenrelevante Publikationen unserer Mitglieder (Monographien und Herausgeberschaften)

 

2021

Eckert, Stine/Bachmann, Ingrid (2021). Reflections on Feminist Communication and Media Scholarship: Theory, Method, Impact. New York: Routledge

2020

Peil, Corinna/ Müller, Kathrin F./ Drüeke, Ricarda/ Niemand, Stephan/ Roth, Raik (2020) (Hg.): Technik – Medien – Geschlecht revisited. Gender im Kontext von Datafizierung, Algorithmen und digitalen Medientechnologien. Themenheft der Zeitschrift M&K Medien und Kommunikationswissenschaft 68(3). https://doi.org/10.5771/1615-634X-2020-3

Dorer, Johanna/Geiger, Brigitte/Hipfl, Brigitte/Ratkovic, Viktorija (2020) (Hg.).: Handbuch Medien und Geschlecht: Perspektiven und Befunde der feministischen Kommunikations- und Medienforschung. Wiesbaden: VS/Springer

Thomas, Tanja/Ulla Wischermann (2020) (Hg.): Feministische Theorie und Kritische Medienkulturanalyse. Ausgangspunkte und Perspektiven. Bielefeld: transcript.

2019

Prommer, Elizabeth/Linke, Christine (2019): Ausgeblented: Frauen im deutschen Film und Fernsehen. Köln: Herbert von Halem.

Thomas, Tanja/Kruse, Merle-Marie/Stehling, Miriam (2019) (Hg.): Media and Participation in Post-Migrant Societies. Lanham: Roman & Littlefield International.

Thomas, Tanja/Wischermann, Ulla (2019) (Hg.): Feministische Theorie und Kritische Medienkulturanalyse: Ausgangspunkte und Perspektiven. Bielefeld: transcript.

2018

Drüeke, Ricarda/Klaus, Elisabeth/Thiele, Martina/Goldmann, Julia Elena (2018) (Hg.): Kommunikationswissenschaftliche Gender Studies: Zur Aktualität kritischer Gesellschaftsanalyse. Bielefeld: transcript.

Grittmann, Elke/Lobinger, Katharina/Neverla, Irene,/Pater, Monika (2018) (Hg.): Körperbilder - Körperpraktiken: Visualisierung und Vergeschlechtlichung von Körpern in Medienkulturen. Köln: Herbert von Halem.

Foellmer, Susanne/Lünenborg, Margreth/Raetzsch, Christoph (2018) (Hg.): Media Practices, Social Movements, and Performativity. Transdisciplinary Approaches. New York: Routledge.

Lünenborg, Margreth/Sell, Saskia (2018) (Hg.): Politischer Journalismus im Fokus der Journalistik. Wiesbaden: VS/Springer.

2017

Klaus, Elisabeth/Drüeke, Ricarda (2017) (Hg.): Öffentlichkeiten und gesellschaftliche Aushandlungsprozesse: Theoretische Perspektiven und empirische Befunde. Bielefeld: transcript.

Lünenborg, Margreth; Maier, Tanja (2017): Wir und die Anderen? Eine Analyse der Bildberichterstattung deutschsprachiger Printmedien zu den Themen Flucht, Migration und Integration. Gütersloh: Verlag Bertelsmann Stiftung.

Thomas, Tanja/Brink, Lina/Grittmann, Elke/de Wolff, Kaya (2017): Anerkennung und Sichtbarkeit: Perspektiven für eine kritische Medienkulturforschung. Bielefeld: transcript.

2015

Drüeke, Ricarda/Kirchhoff, Susanne/Steinmaurer, Thomas/ Thiele, Martina (2015) (Hg.): Zwischen Gegebenem und Möglichem. Kritische Perspektiven auf Medien und Kommunikation. Bielefeld: transcript. 

Thiele, Martina (2015): Medien und Stereotype. Konturen eines Forschungsfeldes. Bielefeld: transcript.