SGKM

Die SGKM, die Schweizerische Gesellschaft für Kommunikations- und Medienwissenschaft, ist die Fachgesellschaft, die die Interessen der Schweizer Kommunikations- und Medienwissenschaftler/innen im Wissenschaftsbereich und in der Gesellschaft und Politik vertritt. Ihre ca. 300 Mitglieder kommen sowohl aus der akademischen Wissenschaft als auch aus der Praxis. Die SGKM wurde im Jahr 1974 gegründet.
 
Die SGKM organisiert den wissenschaftlichen Diskurs über Medien und Kommunikation. Sie setzt sich mit aktuellen Themen und Fragestellungen der Kommunikations- und Medienpraxis auseinander. Sie fördert den Nachwuchs und wirkt aktiv in der Wissenschaftspolitik mit. Die SGKM setzt sich für gute Bedingungen des Fachs in Lehre und Forschung ein. Die SGKM sieht sich als Brücke zwischen den deutschsprachigen und französisch- sowie italienischsprachigen fachwissenschaftlichen Communities.
 
Mehr Information: www.sgkm.ch

 

Aktuelle Mitteilungen

 

13.08.2019

SGKM-Jahrestagung 2020 in Winterthur

Die Jahrestagung 2020 findet am 23.-24. April 2020 am Institut für Angewandte Medienwissenschaft der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften (ZHAW) in Winterthur statt. Das Tagungsthema lautet: 

Media Literacy

Den Call zur Tagung finden Sie hier.

Weitere Informationen finden Sie auf der Tagungswebsite: https://www.zhaw.ch/sgkm2020

 

25.07.2019

Die SGKM im internationalen Netzwerk

Die SGKM hat in den letzten Jahren ihre internationalen Kooperationen verstärkt. Sie versteht sich als «Brückenbauerin» zwischen den verschiedenen Fachgesellschaften der umliegenden Länder und möchte das kommunikationswissenschaftliche Schaffen über die Sprach- und Landesgrenzen hinweg stärker sichtbar machen und vernetzen.

Dazu besteht mit der deutschen (DGPuK), französischsprachigen (SFSIC) und österreichischen (ÖGK) Fachgesellschaft ein regelmässiges Präsidententreffen. Eine französischsprachige Delegation hat die SGKM an ihrer Jahrestagung im April 2019 besucht.

Im Juni dieses Jahres wurde eine Dreiländer-Doktorandenkonferenz im Raum Basel-Mühlhausen unter Beteiligung der SGKM durchgeführt. 2021 werden die Jahrestagungen von DGPuK, SGKM und ÖGK als gemeinsame Jahrestagung in Zürich veranstaltet.

Zudem sind wir daran, ländervergleichend Informationen zusammenzutragen, um Gemeinsamkeiten und Unterschiede in wissenschaftlicher Karriere und Publikationskultur transparent zu machen.

 

05.04.2019

Veränderungen in Vorstand und Geschäftsleitung

An der Generalversammlung der SGKM im April 2019 standen Gesamterneuerungswahlen an, die sowohl für Kontinuität und Erneuerung standen. Im Präsidium kam es zu einem Wechsel: Diana Ingenhoff (Uni Fribourg) trat wegen Erreichens der maximalen Amtszeit zurück, Matthias Künzler (HTW Chur) übernahm das Präsidium. Als Vizepräsidentin und neues Mitglied der Geschäftsleitung konnte Katharina Lobinger (USI Lugano) gewonnen werden.

Bruno Asdourian (Uni Fribourg), Mark Eisenegger (fög/Uni Zürich) und Samuel Studer (BAKOM) wurden neu in den Vorstand gewählt. Sie ersetzen die aus eigenem Wunsch zurückgetretenen Vorstandsmitglieder Annik Dubied (Uni Neuchâtel), Mike Schäfer (Uni Zürich) und Jost Aregger (BAKOM).

 

25.10.2018

SGKM-Jahrestagung 2019 in St. Gallen

Die Jahrestagung 2019 findet am 4.-5. April 2019 am Institute for Media and Communication Management an der Universität St. Gallen statt. Das Tagungsthema lautet: 

Digital Transformation of Media and Communication. Exploring Opportunities and Risk as well as the state-of-the-art in digital transformation of media and communication

Den Call zur Tagung finden Sie hier.

Weitere Informationen finden Sie auf der Tagungswebsite: https://sgkm2019.ch