Tagungen

Die Jahrestagungen der Fachgruppe Kommunikations- und Medienethik innerhalb der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK) finden jährlich in Verbindung mit dem Treffen des Netzwerk Medienethik in München statt.

 

Themen der Tagungen:

Die nächste Tagung findet am 22./23. Februar 2018 an der Hochschule für Philosophie in München statt.

Eine interdisziplinäre Tagung zu Ehren von Rüdiger Funiok
(Jahrestagung von Fachgruppe und Netzwerk sowie in Kooperation mit der Akademie für politische Bildung, Tutzing)
Einladung zur Einreichung von Vorträgen bis zum 1. Oktober 2017. Den CfP finden Sie hier
 
 

Tagungen der letzten Jahre

2017 – Immigration, Integration, Inklusion – Herausforderung für Journalismus, Medien und Kommunikation.

2016 – Die Macht der strategischen Kommunikation – Medienhandeln im Zusammenhang von Propaganda, PR und Big Data

2015 – Die Zukunft des Journalismus als Thema der Kommunikations- und Medienethik

2014 - Medien, Ethik und Geschlecht

2013 – Neuvermessung der Medienethik. Bilanz, Themen und Herausforderungen seit 2000

2012 – Echtheit, Wahrheit, Ehrlichkeit. Die ethische Frage nach ‘Authentizität’ in der computervermittelten Kommunikation (Arbeitstitel)

2011 – Medien- und Zivilgesellschaft

2010 – Ethik der Kommunikationsberufe: Journalismus, PR und Werbung

2009 – Web 2.0. Neue Kommunikations- und Interaktionsformen als Herausforderung der Medienethik

2008 – Ethische und normative Dimensionen der politischen Kommunikation

2007 – Europäische Medienethiken

2006 – Bildethik

2005 – Mediale Praxis und Medienethik. Medienethik aus der Sicht von Medienpraktikern und Theoretikern – Das „Anwendungs- oder Umsetzungsproblem“ der Medienethik

2004 – Medien und globale Konflikte. Wie werden globale Konflikte in den Medien behandelt?

2003 – Medienethik in der Aus- und Fortbildung von Medienberufen

2002 – Begründungen und Argumentationen der Medienethik